Teilnehmerrekord bei den Ski Vereinsmeisterschaften

SV Riedering ermittelt 6 Vereinsmeister und den Dorfmeister

+
So sehen Sieger aus: Die erfolgreichen Skifahrer des SV Riedering jubeln

Riedering - Der Saison-Höhepunkt der Riederinger Skifahrer war die große Dorf- und Vereinsmeisterschaft in Kössen, die bereits in der 4. Auflage stattfand. 114 Starterinnen und Starter von Jahrgang 1935 bis 2013 bedeuteten erneut einen Teilnehmerrekord. Bei strahlendem Sonnenschein und perfektem Pistenverhältnissen entwickelte sich ein spannender Renntag. Es war alles dabei. Spitzenzeiten, Ausfälle und viel Spaß.

Bei den Schülerinnen siegte Amelie Gratz vor Marie Loferer. Den Titel bei den Schülern holte sich Michael Niedermaier vor Leo Landwehrs. Vereinsmeisterin Jugend wurde Marlene Bauer vor Magdalena Lankes. Der Titel Vereinsmeister Jugend ging erneut an Lukas Staudacher, der Tagesbestzeit fuhr. Gefolgt von Johannes Schüssler auf Platz zwei. Bei den Damen konnte Lisa Harter ihre Führung behaupten und verteidigte den Titel aus dem Vorjahr vor Franziska Richter. Bei den Herren ging Thomas Harter als Führender in den zweiten Lauf, musste sich dann aber mit elf Hundertstel Rückstand dem Vorjahressieger Simon Daxlberger geschlagen geben. Dorfmeister mit dem geringsten Abstand zur Durchschnittszeit wurden die „rolling Bones“ (Stephanie Deinzer, Andi Deinzer, Manuela Lankes, Benni Haslauer)

Neben den Vereinsmeistern und dem Dorfmeister wurden bei der Siegerehrung alle Sieger nach Klassen mit Pokalen, Medaillen und Urkunden geehrt. Das sind: Eva Lankes, Eva Staudacher, Luca Pabst, Stephanie Deinzer, Michael Niedermaier, Magdalena Staber, Leopold Schnetzer, Marlene Bauer, Lukas Staudacher, Marisa Fimm, Johannes Schüssler, Julia Richter, Robin Hanel, Josef Daxlberger senior, Johanna Niedermaier, Sebastian Niedermaier, Bettina Harter, Thomas Staudacher, Franziska Richter, Max Maier, Manuela Lankes, Sepp Staber, Lisa Harter und Thomas Harter. Bei den Gästen siegte Benni Haslauer.

Abteilungsleiter Sebastian Niedermaier bedankte sich recht herzlich bei allen Teilnehmern, Helferinnen, Helfern und den Sponsoren. Erstmals wurde eine Tombola zugunsten der Skijugend durchgeführt, bei der 200 Preise glückliche Abnehmer fanden.

Sämtliche Informationen, Details, Ergebnisse sind unter www.sv-riedering.de/ski einzusehen.

Pressemitteilung des SV Riedering - Abteilung Ski

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser