American Football

Saison für die Rebels schon vorbei

+
Rosenheim Rebels

Rosenheim - Die Entscheidung für den Spielbetrieb 2020 ist gefallen. Aufgrund der aktuellen Lage durch den Corona Virus und der damit verbundenen politischen Entscheidungen für den Freistaat Bayern, sah sich der AFVBy Anfang der Woche dazu gezwungen, die Spielbetriebe für alle bayerischen Ligen und Lizenzklassen einzustellen bzw. bis Anfang September komplett abzusagen.

Somit steht nun fest, dass sowohl die Herren wie auch unsere U19 Juniors 2020 kein reguläres Saisonspiel bestreiten werden. Headcoach Franz Hoyer „Ich finde es sehr Schade dass die Saison ausfällt. Ich habe mich sehr auf die Arbeit mit dem Team und den neuen Herausforderungen der Bayernliga gefreut. Aber es war die einzig richtige Entscheidung da die Gesundheit aller Beteiligten das allerwichtigste ist“.


Abteilungsleiter Andreas Schiburr siehst es ähnlich „Die Entscheidung ist nachzuvollziehen und völlig richtig. Wenn die Gesetzeslage es wieder zulässt werden wir mit dem Training beginnen und werden versuchen dieses Jahr noch das ein oder andere Freundschaftsspiel zu bestreiten und den Fans in Rosenheim zumindest ein klein wenig Football zu bieten. Bis dahin können wir nur die aktuelle Entwicklung um COVID19 abwarten und halten euch natürlich auf dem laufenden“.

Die Rosenheim Rebels möchten sich bei allen Sponsoren, Partnern, Fans, Spielern, Eltern und alle die uns sonst nah stehen, für ihre Hilfe und Unterstützung bedanken.


Bleibt`s Gsund

Pressemitteilung Rosenheim Rebels

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare