Maier und Pfandler am Podium

RSV Erfolg bei der Bayerischen Meisterschaft

Peter Maier wird Zweiter
+
Peter Maier wird Zweiter

Rosenheim - Einen Doppelerfolg erzielten die RSV Fahrer Peter Maier und Marcus Pfandler bei der bayerischen und oberbayerischen Meisterschaft in Passau und landeten beide am Podium.

Sofort im Anschluss startete Peter Maier in die heurige Cross Saison in Bad Salzdefurth, wo der 1. und 2. Lauf zur Cross Bundesliga stattfand.

Mit den wenigen Rennkilometer aus der Sommersaison in den Beinen, wurden alle Fahrer auf dem kondiionell extrem anspruchsvollen Kurs richtig gefordert, umso beachtlicher Maiers Erfolg. Nur bezwungen vom letztjährigen noch in der Masters 2 Klasse startetenden deutschen Meister, Stefan Danowski aus Hamburg, gelang ihm eine bravouröse Vorstellung. Ein kleines Detail am Rande: dieser ist um ganze 10 Jahre jünger und gewann beide Rennen mit nur 15 Sekunden Vorsprung, während hinter den beiden eine Lücke auf die Verfolger klaffte.

Pressemitteilung RSV Rosenheim

Kommentare