Skaterhockey: Turmfalken Neubeuern weiter auf der Erfolgsspur

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Erste Herrenmannschaft

Neubeuern - Turmfalken Neubeuern, die Vereinssparte im TSV Neubeuern, ist in der Region und darüber hinaus kein unbeschriebenes Blatt mehr, wenn man vom Skaterhockey spricht. Erneut stolz sein kann der Verein in dieser vergangenen Saison 2015 auf die Erste Herrenmannschaft. Zum zweiten Mal in Folge sicherte sich die Mannschaft die Bayerische Meisterschaft.

Die Bayerische Meisterschaft und das damit verbundene Aufstiegsrecht in die 2. Bundesliga Süd kann aufgrund der fehlenden Infrastruktur nicht wahrgenommen werden. Die Turmfalken Neubeuern bestreiten seit den Anfängen Ihre Ligaspiele und Trainings auf einer Freifläche, die aber keine Zulassung in der höheren Spielklasse bekommt.

Die erfolgreiche Nachwuchsarbeit der vergangenen Jahre brachte zwei Mannschaften, Jugend U16 und Junioren U18, hervor. Zum ersten Mal in der Geschichte der Turmfalken Neubeuern kämpften somit drei Mannschaften in der Neubeurer Arena im Ligaspielbetrieb. Die Turmfalken stehen seit der Einführung einer Jugendmannschaft jetzt wieder vor großen Veränderungen. So kann keine Jugendmannschaft für 2016 mehr gemeldet werden, da die Mannschaftsstärke nicht ausreicht. Die Organisatoren erhoffen sich von den kleinsten Vereinsmitgliedern ein wenig Durchhaltevermögen für 2017 und mehr Zuwachs der Jahrgänge 2003 und jünger. Somit haben weiterhin die kleinsten Hockeycracks einen sicheren Platz. Ein besonderes Highlight dürfte die bereits im Vorjahr gegründete zweite Herrenmannschaft sein. Diese wird sich in der Landesliga Süd unter Beweis stellen dürfen. Somit geht es trotz des Wegfalls der Jugend wieder mit drei Mannschaften im Spielbetrieb weiter.

Die Planungen und Ziele aus dem Vorjahr für 2015 dürfen durchaus als erfüllt angesehen werden. Die Organisatoren haben wieder Stärke bewiesen und bis an Ihre Grenzen gearbeitet. Ein leichter Mitgliederzuwachs konnte verzeichnet werden. Erfreulich ist dabei, dass neben Erwachsenen auch Kinder im Alter von etwa 10 Jahren den Weg zu den Turmfalken gefunden haben. Die Turmfalken Neubeuern suchen in dem Zusammenhang vor allem Kinder und Jugendliche der Altersklassen U10, U13. Weiterführende Auskünfte gibt gerne der Abteilungs- und Jugendleiter Manfred Lippert, Tel. 0 80 35 / 96 87 27.

Aus einst einer Hobbymannschaft herausgewachsen, träumen die Turmfalken von einer eigenen Halle oder Überdachung in Neubeuern. Der hohe Freizeitwert im Verein und die Chance auch über die Wintermonate hinaus professionelles Training zu erhalten würde den Falken einen enormen Schub geben.

Pressemeldung TSV Neubeuern / Manfred Lippert

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser