Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Start der RG Roseheim in das Sportjahr 2016

Die drei besteplatzierten der Kategorie Sportmeister Slalom National 2015
+
Die drei besteplatzierten der Kategorie Sportmeister Slalom National 2015

Rosenheim - Am Freitag fand die erste Veranstaltung der Rallye-Gemeinschaft Rosenheim 2016 im Clublokal"Eggerstüber"statt. Es wurden die Ausblicke für das Sportjahr 2016 vorgestellt sowie die Kandidaten der Neuwahlen am Freitag, den 19.02.2016 im "Eggerstüberl". Mit einem Sektempfang wurde die neue Sportsaison 2016 gestartet, genau so sportlich und fair wie die Sportsaison 2015 geendet ist.

Die Rallye-Gemeinschaft Rosenheim ehre anlässlich der Meister und Weihnachtsfeier beim "Wirt von Dred" in Jarezöd ihre erfolgreichen Motorsportler. Gemütlich und besinnlich, nur leider ohne Schnee, begann die Weihnachtsfeier mit einem Glühweinempfang am knisternden Lagerfeuer. Nach dem guten und reichliechem Essen ging es dann zu den Ehrungen der Sportmeister und Platzierungen der Geselligkeiten der Clubabende der RG Rosenheim.

In den Wertungskategorien Sportmeister Slalom International 2015 standen auf dem Podest, auf dem 1. Platz Andreas Schlemmer, auf dem 2. Platz Siegi Schrank und auf dem 3. Platz Peter Müller. Ebenso wurde die Wertungskategorie Sportmeister Slalom National gewertet, da stand ebenso auf dem 1. Platz Andreas Schlemmer, auf dem 2. Platz Peter Müller und auf dem 3. Platz Siegi Schrankl. Eine weitere Wertungskategorie, den Sportmeister Rallye 2015 belegte den 1. Platz Josef Haggn, den 2. Platz Martin Hartmann und den 3. Platz erlangte Romy Hartmann. Die Ehrungen wurden durchgeführt durch die Vorstände, die von himmlischen Engeln begleitet wurden und den platzierten die Urkunden und Kränze überreichten.

Ebenso wurden an diesem Abend die Ehrungen "ADAC für besondere Verdienste" die silberne Ehrennadel überreicht, diese gingen an Andreas Schlemmer und Michael Dandl. "ADAC für besondere Verdienste" die goldene Ehrennadel mit Kranz wurde an Sepp Bierwirth überreicht. Für die "25 Jahre ADAC Mitgliedschaft" wurde Christian Tusch geehrt.

Das Jahr 2015 wurde erfolgreich gefeiert mit guten und positiven Wünschen für das sportliche Jahr 2016 beendet.

Nächster Clubaben findet am Freitag, den 05.02.2016 um 19:30 Uhr im Eggerstüberl in Schechen statt. Weitere Infos unter:www.rg-rosenheim.de

RG-Rosenheim/YS

Kommentare