Generationsübergreifendes Miteinander

Tanzen in jedem Alter

+
Adolf Weyerer tanzt mit 81 Jahren regelmäßig im Quest Dance Club.

Kolbermoor - Vergangenes Wochenende überraschten ein paar Damen des Quest Dance Club ihr ältestes Mitglied mit einem kleinen Präsent sowie ein paar Blumen und gratulierten Adolf Weyerer zum 81. Geburtstag.

Adi ist seit Beginn seiner Mitgliedschaft Anfang 2015 regelmäßig im Club und freut sich sichtlich beim Boogie Training dabei sein zu können. "Ich wollte schon immer tanzen und es macht einfach so viel Spaß" äußerte sich der jung gebliebene, sportliche Rentner und ließ sich nicht lange vom Tanzen abhalten.


Im Club werden die Tanzpartner durchgewechselt und dadurch werden neue Mitglieder schnell integriert. Jung und Alt lernt so generationsübergreifend und miteinander.

Für die nächsten Anfängerkurse liegen bereits einige Anmeldungen vor. Einzelne Damen würden sich über begeisterte Tanzpartner wie Adi sehr freuen. Neu im Programm des Quest Dance Club sind spezielle Kinderkurse, auch hier würden sich so manche junge Mädchen über tanzbegeisterte Jungs freuen.


Informationen zum Club und zu den Terminen können unter www.quest-dance-club.de abgerufen werden.

Pressemitteilung des QUEST Dance Club e.V.

Quelle: mangfall24.de

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare