FC Ingolstadt und Wacker Burghausen zu Gast in Rosenheim

Jugendfußball beim TSV 1860 Rosenheim

+

Wasserburg am Inn - Am kommenden Wochenende greifen die Jugendmannschaften des TSV 1860 Rosenheim in der Rückrunde wieder voll an.

Endlich ist es soweit und die Vorbereitung hat eine Ende. Der Ball rollt wieder in Rosenheim. Nach der U19 die bereits vergangenes Wochenende mit einem 2:0 Heimerfolg über den ASV Cham in die Rückrunde startete, greifen nun auch die Mannschaften der U17 bis zur U12 voll an.


Zum Auftakt in die Rückrunde kommen gleich zwei Kracher an die Jahnstraße in Rosenheim. In der U13 kommt der FC Ingolstadt 04 und in der U12 kommt es zum Topspiel in der Liga. Der drittplatzierte fordert den Tabellenführer SV Wacker Burghausen.

Alles Spiele in der Übersicht:


FC Memmingen - U19 TSV 1860 Rosenheim am Samstag 11.03.2017/Spielbeginn 15.30 Uhr, U17 TSV 1860 Rosenheim - TuS Raubling am Freitag 10.03.2017/Spielbeginn 18.30 Uhr, FC Deisenhofen - U16 TSV 1860 Rosenheim am Sonntag 12.03.2017/Spielbeginn 11.00 Uhr, SC Fürstenfeldbruck - U15 TSV 1860 Rosenheim am Samstag 11.03.2017/Spielbeginn 14.00 Uhr, U14 TSV 1860 Rosenheim - JFG Salzachtal am Sonntag 12.03.2017/Spielbeginn 11.45 Uhr, U13 TSV 1860 Rosenheim - FC Ingolstadt 04 am Samstag 11.03.2017/Spielbeginn 09.30 Uhr, U12 TSV 1860 Rosenheim - SV Wacker Burghausen am Sonntag 12.03.2017/Spielbeginn 09.30 Uhr,

Pressemitteilung TSV 1860 Rosenheim

Quelle: wasserburg24.de

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare