Trainerin Anamaria Budiu zufrieden

TuS-Judoka mit Erfolgen

Starkes Judo zeigten die Kämpfer vom TuS Bad Aibling
+
Starkes Judo zeigten die Kämpfer vom TuS Bad Aibling

Bad Aibling - Frühlingsturnier in Ammerland-Münsing

Die Nachwuchsjudoka des TuS Bad Aibling sicherten sich einige vorderste Plätze beim Frühlingsturnier des JV Ammerland-Münsing. Beim Randori-Turnier der U10 belegten Nils Körber den ersten Platz, Matthias Hubner und Maximilian Osterloher wurden zweite. In der Altersklasse der U12 holten sich die Aiblinger Kampfsportler mit Maxi Glora, Daniel Olenberg, Ronald Olenberg und Carina Kossmann vier Mal die Goldmedaille. Iannis Sauer wurde zweiter, Paul Wacker belegte Platz 4. Betreuerin Anamaria Budiu: „Ich freue mich über die tollen Ergebnisse – und ganz besonders über den zweiten Platz in der Teamwertung!“

Denis Weisser

Quelle: mangfall24.de

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare