Jugendfußball beim TSV 1860 Rosenheim

U13 des TSV 1860 Rosenheim zu Gast bei den Münchner Löwen

+

Wasserburg am Inn - Am kommenden Samstag ist das Team um Trainer Heindl zu Gast bei den Münchner Löwen. Nach dem Sieg vor der Osterpause über den FC Bayern München erhofft man sich auch etwas zählbares von der Grünwalder Straße mitnehmen zu können. An der Unterstützung dürfte es diesmal nicht scheitern. Ein Reisebus voller Fans reist extra aus Rosenheim an und wird die Jungs bestens nach vorne peitschen.

Nach dem Pokal aus unter der Woche, empfängt das Team von Trainer Glück die U19 des FC Ismaning. Der Gast belegt aktuell den 2. Tabellenplatz in der Landesliga. Mit einem Sieg kann man auf einen Punkt herankommen. Die U17 des TSV 1860 Rosenheim reist nach Unterhaunstadt und will nach der Niederlage vor der Osterpause wieder einen Dreier einfahren.

Alle Spiele in der Übersicht: U19 TSV 1860 Rosenheim - FC Ismaning (Samstag 22.04.2017/Spielbeginn 11.45 Uhr) TSV Ober-Unterh. - U17 TSV 1860 Rosenheim (Sonntag 23.04.2017/Spielbeginn 16.00 Uhr) SG Siegsdorf/Bergen - U16 TSV 1860 Rosenheim (Samstag 22.04.2017/Spielbeginn 13.00 Uhr)

U15 TSV 1860 Rosenheim - SV Planegg (Sonntag 23.04.2017/Spielbeginn 11.45 Uhr) TSV 1860 München - U13 TSV 1860 Rosenheim (Samstag 22.04.2017/Spielbeginn 13.30 Uhr)

Pressemitteilung TSV 1860 Rosenheim

Quelle: wasserburg24.de

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare