Jugendfußball beim TSV 1860 Rosenheim

U15 besiegt Tabellenführer

+

Wasserburg am Inn - Am Sonntag war mit dem SV Planegg-Krailing der Tabellenführer der BOL zu Gast in Rosenheim und musste sich am Ende mit 3-0 geschlagen geben.

Die Rosenheimer begannen druckvoll und konnten bereits nach vier Minuten in Führung gehen. Kemal Kilic gewann den Ball im Mittelfeld, konnte sich anschließend schnell über die linke Seite durchsetzen und präzise auf Michele Cosentino flanken, der bei der Ballannahme und beim Torabschluss keine große Mühe mehr hatte.

Zwei Minuten nach der Pause gelang Malik Salkic nach einem Eckball der 2-0 Führungstreffer. Nur fünf Minuten später konnte Kemal Kilic auf 3-0 erhöhen und sorgte somit frühzeitig für die Entscheidung.

Die Rosenheimer U15 siegte verdient mit einer konzentrierten und sehenswerten Leistung. Das sollte ihnen Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben im Abstiegskampf geben.

Aufstellung: Kirchmaier, Beslic, Savarese, Salkic, Krasniqi, Kilic, Kamuf, Eder, Maier, Yilmaz, Cosentino, Hofmeister, Müller, Zaracko, Steinhauser, Schreiner, Ruppert

Pressemeldung TSV 1860 Rosenheim

Quelle: wasserburg24.de

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare