Berühmte Vorbesitzer

Mercedes von Mesut Özil wird verkauft – auch diese Promi-Schlitten sind zu haben

Collage aus den ehemaligen Autos von Mesut Özil und Helge Schneider.
+
Interessiert an einem Promi-Auto? Aktuell sind gleich mehrere bei mobile.de im Angebot.

Wie wäre es denn mal mit einem Gebrauchtwagen aus prominentem Vorbesitz? Auf mobile.de sind aktuell einige solcher Modelle bekannter Persönlichkeiten im Angebot.

München – Mit dem Gebrauchtwagenkauf ist das so eine Sache: Der eine achtet vor allem auf den Preis, der andere auf eine möglichst gute Substanz. Für den Vorbesitzer eines Fahrzeugs interessieren sich wohl nur die wenigsten. Doch es gibt Autos, bei denen der einstige Besitzer durchaus interessant sein kann. Von solchen Promi-Fahrzeugen hat nun das Autoportal mobile.de einige im Angebot. Für Fußballfans mit einem etwas dickeren Geldbeutel wäre vielleicht ein Mercedes-Benz G 63 AMG etwas – Erstbesitzer des Boliden aus Affalterbach war der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil (31). Der Preis ist allerdings ebenso sportlich wie sein Erstbesitzer: Satte 145.000 Euro verlangt der Verkäufer für den Mercedes-AMG.

Doch auf der Plattform sind aktuell auch noch weitere Autos mit prominenten Vorbesitzern zu haben – unter anderem ein Ferrari, der einst Helge Schneider gehörte sowie ein Audi des Ex-FC-Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß*. Das Alter der Fahrzeuge ist dabei so unterschiedlich wie der der Preis. *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare