Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Beth Ditto lästert über Madonna

+
Beth Ditto lästert über Madonna.

Hamburg - US-Sängerin Beth Ditto lästert über Pop-Ikone Madonna. Die 31-jährige Frontfrau der Gruppe Gossip findet ihre Kollegin zu jugendlich.

„Also eine 50-Jährige, die auf 20 macht: das ist doch einfach nur peinlich. Ich kann mit ihr nichts anfangen“, meinte die Gossip-Frontfrau in einem Interview mit dem Magazin „Prinz“. Auf die Frage, ob sie sich das aktuelle Album Madonnas angehört habe, antwortete die exzentrische Sängerin: „Ach, ich glaube nicht, dass ich mir das antun muss.“

Wer ist freizügiger: Madonna oder die jungen Popstars?

Ditto hat nach eigenen Worten konkrete Pläne, Mutter zu werden: „Ja, ich will ein Baby. Auch ruhig schon während der Karriere. Meine Freundin und ich haben deshalb auch konkrete Pläne. Ich schätze, wenn ich so um die 37 bin - also in ein paar Jahren.“

dpa

Kommentare