30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala

30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala
1 von 9
von links nach rechts: Fernsehkoch Mike Süsser, die Oberbürgermeisterin von Offenburg, Edith Schreiner, das Model Sara Nuru, Almaz Böhm, die Schauspieler Wolfgang Stumph und Dennenesch Zoude sowie die Killerpilze (Jo Halbig, Max Schlichter und Fabian Halbig)
30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala
2 von 9
Almaz Böhm (links) mit Tochter Aida
30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala
3 von 9
Almaz Böhm übernahm den Vorstandsvorsitz
30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala
4 von 9
30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala
30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala
5 von 9
Sohn Nicolai nahm die Ehrung stellvertretend entgegen
30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala
6 von 9
Karlheinz Böhm musste gesundheitsbedingt absagen
30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala
7 von 9
Familie Böhm
30 Jahre "Menschen für Menschen": Bilder von der Gala
8 von 9
Böhm-Tochter Aida mit der Band "Killerpilze"

München - Vor 30 Jahren gründete Karlheinz Böhm die Äthiopienhilfe "Menschen für Menschen". Zur großen Jubiläumsfeier kamen viele Promis. 

Zurück zur Übersicht: Stars

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.