Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Filmstar feierte seinen 80.

Brigitte Bardot macht Alain Delon Liebeserklärung

+
Alain Delon und Brigitte Bardot haben sich sehr gern.

Paris - Beide sind sie Film-Legenden, kennen sich seit Ewigkeiten - doch über den Liebesbrief, den Brigitte Bardot Alain Delon zu seinem 80. Geburtstag schickte, wird der sich dennoch sehr gefreut haben.

Die französische Leinwandikone Brigitte Bardot hat ihrem Starkollegen

Diese Liebeserklärung schickte BB an Alain Delon.

Alain Delon zu dessen 80. Geburtstag am Sonntag eine Liebeserklärung gemacht. "Alles Gute zum Geburtstag, mein Alain. Ich liebe Dich 80 Mal", heißt es in Bardots handschriftlicher Gratulation mit selbst gemalter großer Blume, die der Nachrichtenagentur AFP vorliegt.

"Du trägst in Dir die Schönheit, den Mut, die Eleganz, die Kraft, die aus Dir den gewaltigen internationalen Star gemacht haben - nie erreicht oder ersetzt", schwärmt Bardot, die Ende September 81 Jahre alt wurde.

Die beiden drehten zusammen zwei Streifen: "Amours célèbres" (1961) und die Poe-Verfilmung "Histoires extraordinaires" (1968).

afp

Kommentare