Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Influencerin bricht ihr Schweigen

Cathy Hummels bestätigt Trennung von Mats Hummels und spricht über Depressionen

Cathy Hummels
+
Cathy Hummels, Influencerin, beim Charity-Event „Tribute to Bambi“.

Influencerin Cathy Hummels (34) hat kurz vor der Ausstrahlung einer Personality-Doku in eigener Sache die Trennung von Fußballspieler Mats Hummels (33) eindeutig bestätigt.

Berlin/München - „Ich habe lange überlegt, wann und ob ich öffentlich etwas zur Trennung sagen soll. Jetzt fühlt es sich richtig an, und der Zeitpunkt ist gekommen“, sagte sie auf dpa-Anfrage über das Projekt „Cathy Hummels - Alles auf Anfang“. Die Doku ist am 16. November um 20.15 Uhr bei RTLzwei zu sehen.

Cathy Hummels bestätigt Trennung von Mats Hummels

Die Moderatorin und Bestseller-Autorin Cathy Hummels aus München hat sich für den Film über mehrere Monate hinweg von einem Kamerateam begleiten lassen. RTLzwei preist das Projekt so an: „Lange hat „Kampf der Realitystars“-Moderatorin Cathy Hummels die Gerüchteküche brodeln lassen. Jetzt bricht sie ihr Schweigen: Die Trennung von Ehemann Mats Hummels, der Spagat zwischen Arbeitswelt und Mutterrolle sowie den Umgang mit ihren Depressionen.“

Über Trennung wurde lange nicht gesprochen

Erste Berichte über die Trennung des Paares hatte es bereits vor vielen Monaten gegeben. Beide Prominente hatten sich jedoch lange bedeckt gehalten. In einem Interview der Illustrierten „Bunte“ hatte Cathy Hummels im Juli dann Andeutungen gemacht: „Ich habe meinen Mann sehr geliebt und wollte mich um alles immer perfekt kümmern, aber das ging so nicht weiter.“ Das Wort Trennung hatte sie jedoch nicht erwähnt.

bcs/dpa

Kommentare