Cheryl Cole fixiert auf britische Pfund

+
Sängerin Cheryl Cole

London -  Die Sängerin Cheryl Cole legt ihr Vermögen ausnahmslos in britischen Pfund an. Der Grund ist ihre Verehrung für eine große Frau.

„Ich bin sehr patriotisch“, sagte die 29-jährige Engländerin dem Magazin „Focus“. „Auf jedem Pence-Stück, auf jedem Geldschein ist unsere Königin zu sehen“, fügte sie hinzu. „Schon deshalb kann ich keine anderen Währungen vorziehen.“

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Die Sängerin trat kürzlich bei den Feierlichkeiten zum Thronjubiläum der Queen auf und wurde danach auf einen Drink in den königlichen Palast eingeladen. „Das war unfassbar“, sagte sie.

dapd

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser