"Bussi" lästert weiter übers Dschungelcamp

Rosenheim - Die Promis schwitzen seit vier Tagen im Dschungelcamp. Höchste Zeit also, um unseren "Bussi-Schorschi" wieder nach seiner Meinung zu fragen.

Viel ist passiert in den vier Tagen, in denen die Stars nun schon bei brütender Hitze im Dschungelcamp sitzen. Bereits am zweiten Tag musste Helmut Berger seinen Hut nehmen - aus gesundheitlichen Gründen. In Australien herrscht nämlich derzeit eine Hitzewelle. Daher zog Dschungelarzt Dr. Bob. vorzeitig die Reißleine. „Mein Ratschlag ist, dass Helmut Berger geht.“ Doch die RTL-Produzenten sorgten sofort für Ersatz. Klaus von Klaus & Klaus zog ein. Doch auch für ihn hat unser "Bussi-Schorschi" Georg Weiß kein gutes Wort übrig: "Der ist ja ein uralter Opa." Und auch Model Fiona Erdmann steht bei ihm nicht hoch im Kurs: "Die geht gar nicht. Die ist ja so schlecht", so "Bussi-Schorschi".

Lesen Sie auch:

Nur von Dragqueen Olivia Jones ist Weiß auch weiterhin begeistert. "Die finde ich superlustig. Sie ist die neueDschungel-Mama; bemutert und kümmert sich um alle. Finde ich eigentlich ganz lässig."

Wie es weitergeht bei der Sendung "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" sehen Sie heute, um 22.15 Uhr, auf RTL. Und bei uns geht es in Kürze weiter mit dem nächsten Dschungel-Talk mit unserem "Bussi-Schorschi".

ps/red

Rubriklistenbild: © ps

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser