Fernsehpremiere

Rosenheimerin tratscht mit den Promis

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
"Diese Sahneschnitte versüßt uns das TV" titelte die Bild. Franziska Schweiger ist jeden Mittwoch auf TLC zu sehen.
  • schließen

Rosenheim/München - Die Rosenheimer Confiserie-Expertin Franziska Schweiger hat es ins Fernsehen geschafft: Jeden Mittwochabend backt und tratscht sie mit Promis.

Schon seit Mitte Juli hat die gebürtige Rosenheimerin Franziska Schweiger (32) eine Sendung auf dem Frauensender TLC. Schweiger, die in Rosenheim eine Konditorlehre absolvierte und mittlerweile mit ihrem Mann das Sternerestaurants "Schweiger2" in München führt, sowie einen Online-Patisserie-Service mit ihrer Mutter und Oma, ist ein Jury-Mitglied in der Sendung "Das Promi-Kaffeeklatsch-Duell".

Dort treten Promis in einem Back-Duell gegeneinander an, während ihre Küchenarbeit von Franziska Schweiger und Mit-Juror Guido Heinz Frinken kommentiert wird. Den Zuschauern werden für das Nachbacken daheim außerdem Tipps mitgegeben. Nach Ablauf des dreistündigen Countdowns steht die Jury zum Kaffeeklatsch vor der Tür und kürt den Sieger, der sein Preisgeld einer karitativen Einrichtung spenden darf.

In der 1. Staffel der Show waren bereits Giulia Sieger, Ross Antony, Natascha Ochsenknecht, Sonya Kraus und Regina Halmich zu Gast. Der Sender TLC beschreibt Schweigers Auftreten in der Sendung als "frech, sympathisch und nicht auf den Mund gefallen".

mg/ro24

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser