Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

George Michael in Wiener Krankenhaus eingeliefert

+
George Michael ist im Krankenhaus.

Wien - Der britische Sänger George Michael musste seine Tournee unterbrechen. In Wien ist der 48-Jährige plötzlich ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Der Grund für den Krankenhaus-Aufenthalt: George Michael ist an einer Lungenentzündung erkrankt. Geplante Konzerte Michaels in Wien, Straßburg, und im walisischen Cardiff seien verschoben worden, teilte Sprecherin Connie Filippello am Mittwoch mit. Der 48-jährige Sänger und frühere Frontmann der Band Wham! (“Last Christmas“, “Wake Me Up Before You Go-Go“) hatte seinen Auftritt in Wien am Montag nur zwei Stunden vor dem geplanten Beginn abgesagt.

dapd

Kommentare