Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gina Lollobrigida mit Lugner beim Opernball

+
Gina Lollobrigida wird zum Wiener Operball kommen.

Wien - Endlich mal eine Frau in seinem Alter: Italiens Filmstar Gina Lollobrigida (85) soll den Society-Baulöwen Richard „Mörtel“ Lugner (80) zum Wiener Opernball begleiten.

„Als ich jung war, war sie ein richtiges Sexsymbol“, sagte Richard "Mörtel" Lugner über seine Operball-Begleitung Gina Lollobrigida am Donnerstag in Wien. Zuvor war bereits bekannt, dass Lugner auch die Oscar-Gewinnerin Mira Sorvino (45) zu dem Gesellschaftsspektakel am 7. Februar mitnimmt.

Opernball-Dauergast Lugner macht jedes Jahr mit seinen mehr oder weniger berühmten Begleitungen Schlagzeilen, die er für die Teilnahme bezahlt. So folgten zum Beispiel bereits Brigitte Nielsen, Roger Moore, Pamela Anderson, Sophia Loren oder Paris Hilton der Einladung.

Ebenfalls für Aufmerksamkeit sorgt der Bauunternehmer regelmäßig mit seinen jungen Freundinnen, denen er Tiernamen gibt. Seine aktuelle Partnerin, Anastasia „Katzi“ Sokol (23), hatte Trennungsgerüchte zuletzt in den Medien dementiert und will auch zum Opernball kommen.

dpa

Kommentare