Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Goldene Kamera für Star-Geiger Garrett

+
David Garret wird mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet.

Berlin - Der deutsch-amerikanische Star-Geiger David Garrett wird mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Der 29-Jährige erhält die Trophäe in der Kategorie “Beste Musik International“.

Das teilte die Fernsehzeitschrift “Hörzu“ am Freitag in Berlin mit. Garrett könne mit seiner unkonventionellen Art und Darbietung auch jüngere Menschen an klassische Musik heranführen und dafür begeistern, hieß es zur Begründung.

Nominierungen für die Goldene Kamera

Nominierungen für die "Goldene Kamera"

Und der Gewinner ist ...: Die Goldene Kamera ist ein Publikumspreis, der in jedem Jahr von der Fernsehzeitschrift HÖRZU vergeben wird. © dpa
Hape Kerkeling wird die Show im ZDF moderieren. Ob er seine Paraderolle  Horst Schlämmer auftreten lässt, ist noch ein Geheimnis. © dpa
Schauspielerin Anna Loos kommt gleich für zwei Rollen als beste Schauspielerin nominiert: "Böseckendorf - die Nacht, in der ein Volk verschwand" und "Es liegt mir auf der Zunge". © dpa
Schauspieler Heino Ferch wurde als bester Schauspieler für seine Rolle in dem Krimi "Entführt" vorgeschlagen. © dpa
Auch Josef Hader steht auf der Liste ganz oben. Er überzeugte in dem Drama "Ein halbes Leben". © dpa
Matthias Schweighöfer spielte in dem Film "Marcel Reich-Ranicki: Mein Leben". Für seine Rolle wurde er als bester Schauspieler nominiert. © dpa
Schauspielerin Senta Berger ist ein alter Hase im Filmgeschäft. Sie wurde für ihre Rollen in den Filmen "Frau Böhm sagt Nein" und "Schlaflos" nominiert. © dpa
Silke Bodenbender überzeugte die Jury mit ihrer Rolle in dem Wirtschaftsdrama "Über den Tod hinaus". © dpa

Garrett gilt als einer der erfolgreichsten Klassik-Stars der Welt. Bereits im Alter von vier Jahren begann er Geige zu spielen, und mit 17 Jahren perfektionierte er in der New Yorker Meisterklasse von Itzhak Perlman seine Kunst.

Die 45. Verleihung der Goldenen Kamera, moderiert von Entertainer Hape Kerkeling, findet in der Ullstein-Halle der Axel Springer AG in Berlin statt. Die Gala wird am 30. Januar ab 20.15 Uhr live im ZDF ausgestrahlt.

www.goldenekamera.de

Kommentare