Gwyneth Paltrow erklärt ihren Oscar-Auftritt

+
Gwyneth Paltrow

London - Schauspielerin Gwyneth Paltrow denkt häufig an ihren verstorbenen Großvater. Besonders der Abend, als er im Publikum der Academy Awards gesessen habe, lasse ihr keine Ruhe.

„Es war das letzte Mal, dass er ausgegangen war, bevor er starb. Ich dachte, ich bin außerhalb meines eigenen Körpers. Ich war so emotional und stolz, denn ich wusste, es ist sein letzter Abend, an dem er ausgehen wird“, so Paltrow. Die „Shakespeare in Love“-Darstellerin überraschte damals mit einer tränenreichen Dankesrede, weshalb es ihr laut Bericht nun ein Bedürfnis war, den Grund für ihr Verhalten zu erklären.

dpa

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser