Heather Locklear beendet Rehab

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Heather Locklear

Los Angeles - US-Schauspielerin Heather Locklear (48) hat einen einmonatigen Entzug in einer Reha-Klinik abgeschlossen.

Dies meldete der Internetdienst „Tmz.com“ unter Berufung auf Quellen aus dem Umfeld der Schauspielerin. Es gehe ihr großartig, hieß es. Sie sei dort wegen einer Medikamentenabhängigkeit behandelt worden. Locklear war im April wegen angeblicher Fahrerflucht verhaftet worden.

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Sie habe mit ihrem Auto ein Parkverbotsschild in der Nähe ihres Hauses bei Los Angeles gerammt, so der Verdacht. Am Ende fehlten den Ermittlern aber die Beweise, dass tatsächlich Locklear am Steuer saß. Sie kam um einen Prozess herum. 2008 war die Schauspielerin wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verurteilt worden. Sie kam mit einer dreijährigen Bewährungsstrafe davon.

dpa

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser