Jacko in Butter verewigt?

+
Michael Jackson

Des Moines - Messebetreiber aus Iowa hatten eine ungewöhnliche Idee: Sie wollen eine Michael-Jackson-Statue aus Butter schaffen. Das kommt nicht überall gut an. **Video**

Mit diesem Vorhaben stießen sie auf unterschiedliche Reaktionen. Nach dem Tod von Jackson am 25. Juni hatten die Organisatoren der „Iowa State Fair“ von ihrem Plan berichtet und ernteten nicht nur Zuspruch.

Ob es nun Jacko in Butter gibt? Die Betreiber wollen darüber ab Donnerstag, 9. Juli, in einer Online-Umfrage abstimmen. Das Ergebnis wird am 17. Juli bekanntgegeben.

Lesen Sie auch:

Wurde Jackos Tochter benutzt?

red-ro24/hä

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser