Jasmin ist unser schönster Soap-Star

+
Jasmin Lord aus „Verbotene Liebe“

Hamburg - Lange dunkle Locken, sinnlicher Mund und Augen zum Darin-Vesinken - das ist Jasmin Lord. Due Jungschauschauspielerin ist „Deutschlands schönster Soap-Star“. ** Video **

In einer Leserumfrage der Fernsehzeitschrift „TV Digital“ ist die 19-Jährige jetzt mit diesem Titel gekürt worden. Der Star aus der ARD-Serie "Verbotene Liebe" setzte sich hauchdünn gegen Jeanette Biedermann durch, die in der Sat.1-Soap „Anna und die Liebe“ spielt.

Für Lord votierten dem Blatt zufolge 17,2 Prozent der 4.534 Teilnehmer - lediglich 54 mehr als für Biedermann. Mit 12,7 Prozent auf Platz drei landete Maja Maneiro, die ebenfalls in "Anna und die Liebe" zu sehen ist.

Jasmins Set-Card

Lord will ihr Talent jetzt bei Regisseuren wie Tom Tykwer oder Roland Emmerich unter Beweis stellen: „Am liebsten würde ich eine total kaputte, verletzte und kranke Frau spielen, die um ihr Überleben kämpft und versucht, wieder auf die Beine zu kommen. Für diese Rolle will ich so hässlich sein wie Charlize Theron in ,Monster'“, sagt die Schauspielerin der Zeitschrift.

Video

Video

Weitere Informationen

Biografie Jasmin Lord
Verbotene Liebe

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser