Zum Geburtstag

So süß ist Prinzessin Charlotte jetzt: Kate und William zeigen neue Fotos von ihrer Tochter

+
Prinzessin Charlotte wird vier Jahre alt und verzückt mit diesem neuen Foto.

Prinzessin Charlotte feiert Geburtstag. Für die royalen Fans gibt es ein besonderes Geschenk: Kate und William präsentierten neue Fotos der kleinen Prinzessin.

Update vom 2. Mai: Prinzessin Charlotte steht an vierter Stelle der Thronfolge - und feiert nun ihren vierten Geburtstag. Zu ihrem Ehrentag veröffentlichte der Kensington-Palast neue Fotos von der süßen Prinzessin. Auf den Bildern, die der Kensington-Palast auch auf Instagram online stellte, sieht man die Vierjährige fröhlich lächelnd beim Spielen in der freien Natur. Die Fotos von Kates und Williams Nachwuchs wirken wie aus einem ganz normalen Familienalbum, das beweisen bereits die zwanglosen Aufnahmen von Brüderchen Prinz George. 

Die kleine Charlotte könnte zudem schon bald eine Cousine oder einen Cousin bekommen. Denn die Geburt des ersten Kindes von Prinz Harry (34) und Meghan (37) steht unmittelbar bevor, wenn das Baby nicht bereits auf der Welt ist. Die Royals halten alles rund um die Geburt derzeit geheim.

Zum ersten Geburtstag: Kate und William zeigen neue Fotos von Prinz Louis

Update vom 23. April: Happy Birthday! Am heutigen Dienstag wird Prinz Louis, das jüngste Kind von Herzogin Kate und Prinz William, ein Jahr alt. Gefeiert wird der Geburtstag im engsten Familienkreis. Für royale Fans gibt ein besonderes Geschenk: Per Twitter und Instagram veröffentlichen die Royals neue Fotos des kleinen Prinzen. Die Bilder habe Herzogin Kate selbst aufgenommen, hieß es. Die Royal-Fans sind entzückt von dem kleinen Prinzen. 

Doch nicht nur Prinz Louis begeistert die Fans des britischen Königshauses. Das Baby von Meghan und Prinz Harry, das bald zur Welt kommt oder vielleicht sogar schon da ist, wird die Bevölkerung garantierte ebenso verzaubern. Bleibt nur abzuwarten, ob Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis einen kleinen Cousin oder eine kleine Cousine bekommen. 

Prinz George verrät fremder Frau auf der Straße seinen geheimen Spitznamen

Update vom 27. Januar 2019: Doppelter Grund zum Staunen für eine Hundebesitzerin in Berkshire. Wie

die Sun berichtet, traf sie plötzlich auf Prinz George (5), der mit seiner Oma Carole Middleton unterwegs war. „Ich wurde von einem Polizisten aufgefordert, keine Fotos von dem Kind zu machen“, wurde die Frau zitiert. „Doch dann begann George, meinen Hund zu streicheln.“ Um Konversation zu machen, habe sie nach seinem Namen gefragt. „Zu meinem großen Erstaunen sagte er: „Ich heiße Archie.“ Archie also.

Video: Neue Bilder zum Geburtstag - Prinz Louis zeigt seine ersten Zähnchen

Prinzessin Charlotte (3) muss ganz dringend - Royals gehen ins Pub

News vom 6. Dezember 2019: London - Es gibt Dinge, die müssen einfach sein. In diesen Fällen nützt es einem überhaupt nichts, an vierter Stelle der Thronfolge im britischen Königshaus zu stehen, wie Prinzessin Charlotte (3).

Die kleine Tochter von Herzogin Kate (36) und Prinz William (36) stattete einem Pub im Londoner Stadtteil Stockwell einen ungeplanten Besuch ab. Der königliche Zwischenstopp hatte einen unaufschiebbaren Grund - Prinzessin Charlotte musste aufs Klo, wie das britische Boulevardblatt Daily Mail. berichtet. Über den royalen Besuch waren die Gäste im Pub wohl ziemlich erstaunt.

Prinzessin Charlotte war wohl mit ihrer Mama Herzogin Kate mit ihrem Auto auf der verstopften Londoner A3 unterwegs, als ein Besuch der Kneipe unausweichlich wurde.

Kleine Prinzessin Charlotte erlebt ersten Pub-Besuch

Kurzerhand marschierte die Herzogin von Cambridge mit ihrer Tochter Charlotte in das Pub und verschwand Richtung Damentoilette, wie die Daily Mail enthüllt.

Ein Stammgast sagte gegenüber Daily Mail: „Ich saß wie immer in meinem Sessel, und als ich aufblickte, sah ich plötzlich Kate Middleton, die Herzogin von Cambridge, und ihre Tochter Prinzessin Charlotte. Sie wirkten sehr nett und völlig normal. Herzogin Kate hielt die Hand ihrer Tochter. Prinzessin Charlotte war wie jedes andere kleine Mädchen.“

Zuvor habe eine Personenschützerin der Royal Protection Squad die Örtlichkeiten inspiziert. Ein weiterer Sicherheitsbeamter soll zudem die Gäste und Mitarbeiter an der Bar angewiesen haben, keine Fotos zu knipsen und über den Kneipenbesuch kein Wort zu verlieren.

Nach zehn Minuten war alles vorbei. Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate rauschten aus dem Pub. Die Stippvisite scheint die Pubgäste auf eine besondere Art und Weise beeindruckt zu haben.

„Das zeigt nur, dass die Royals wie jede andere Familie sind. Wenn ihr Kind auf Klo muss, dann muss es mal!“, scherzte ein Gast gegenüber Daily Mail.

Lesen sie auch: Meghan Markle hat einen heißen Neuen - das Netz feiert ihn. 

Video: Geschlecht des royalen Babys bekannt: Harry und Meghan kriegen…

Das sind doch mal Neuigkeiten! Offenbar ist nun das Geschlecht des royalen Babys von Prinz Harry und Herzogin Meghan bekannt! In unserem Video erfahrt ihr, ob das Paar sich über einen kleinen Prinzen oder eine Prinzessin freuen darf.

Was für eine Glück! So zeigen Prinz William und Kate ihre Kinder

Lesen Sie auchDiese Fotos der Prinzessin zeigen, wie „normal“ Herzogin Kate geblieben ist. Am 2. Mai feierte Prinzessin Charlotte ihren dritten Geburtstag. Auf der Traumhochzeit von Meghan Markle (36) und Prinz Harry (33) verzauberte Charlotte einfach alle.

Meghan Markle hilft Prostituierten - und hat dabei eine spontane Idee

ml

     

Zurück zur Übersicht: Stars

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT