Katy und Russell - Hochzeit auf indisch

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Katy Perry Russel Brand

Jaipur - Sängerin Katy Perry und Russell Brand werden am Wochenende in Indien heiraten. Auf laute Musik nach 22 Uhr und ein Feuerwerk müssen sie aber verzichten. Grund: ihr ausgefallener Trauungsort.

Die US-Popsängerin Katy Perry und der britische Komiker Russell Brand werden sich am Samstag nicht unweit eines Tigerreservats im indischen Unionsstaat Rajasthan das Ja-Wort geben. Die sechstägigen Feierlichkeiten begännen am Samstag mit einer hinduistischen Hochzeitszeremonie, die ein örtlicher Priester durchführen werde, berichtete Reiseveranstalter Mohan Singh, dessen Unternehmen an der Organisation des Festes mitbeteiligt ist.

“Das wird eine farbenfrohe, rajasthanische Hochzeit. Perry und Brand werden indische Hochzeitskleidung tragen“, sagte Singh. Das Paar, das bereits am Mittwoch auf dem Flughafen von Mumbai eintraf, habe 13 Fahrzeuge für seine etwa 80 Gäste gemietet, um ihnen nach der Feier das nahegelegene Naturschutzgebiet zu zeigen, sagte der Veranstalter.

Der Ranthambore Nationalpark ist eines der größten Schutzgebiete im Norden Indiens und vor allem für seine Tiger bekannt. Derzeit sind es 27 Tiere, die dort leben. Aber auch Leoparden, Schwarzwild, Hyänen und Lippenbären haben dort ein Zuhause gefunden. Wohnen werden die Brautleute in einem luxuriösen Zelt im nahegelegenen Aman-i-Khas Resort.

Allzu laut dürfen die beiden Celebrities beim Feiern aber nicht werden. “Wir werden nicht erlauben, dass nach 22 Uhr musiziert wird und plärrende Lautsprecher zu hören sind“, sagte der Polizeichef des Bezirks Sawaimadhopur, Vishnu Kant. Ebenso seien Feuerwerk und Lärm jeglicher Art untersagt, sagte der Polizist, der bislang aber noch nicht über die Feierlichkeiten informiert wurde. Auf der Gästeliste stehen unter anderem die Sängerin Rihanna und der britische Komiker David Williams.

dapd

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser