Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mary von Dänemark erobert Australiens Herzen

+
Kronprinzessin Mary begeistert die Australier.

Sydney - Australien ist ganz hingerissen - Kronprinzessin Mary von Dänemark ist zu Besuch in ihrer Heimat. So gewinnt die 39-Jährige alle Herzen:

Dänemarks Prinzessin Mary (39) hat ihre australische Heimat

Lesen Sie hierzu auch:

Dänisches Kronprinzenpaar verzaubert Australien

zu Begeisterungsbekundungen hingerissen: Die in Tasmanien geborenen Prinzessin sei “wunderschön“, meinte etwa der australische Promikoch Matt Preston. Es sei aufregend, in ihrer Gesellschaft zu sein. Die Zeitung “Herald Sun“ nannte sie wegen ihres ungezwungenen Umgangs mit den Menschen die “Königin der Kinder“.

Wenn der Adel heiratet

Fotostrecke

Seit vergangenem Sonntag ist sie mit ihrem Mann, Kronprinz Frederik (43), für einen sechstägigen Besuch in Australien. Ihren Gatten stellt die Prinzessin dabei regelmäßig in den Schatten: Während Mary das Bad in der Menge genießt, präsentiert der ehemalige Marine-Kampfschwimmer dänische Exportprodukte.

Das Paar hatte sich 2000 bei den Olympischen Spielen in Sydney kennengelernt. Damals arbeitete die gebürtige Mary Donaldson noch als Marketingexpertin.

dpa

Kommentare