Wo singt Europa 2011?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Hannover - Nach Lenas Sieg steht die Frage im Raum, wo der Eurovision Song Contest 2011 ausgetragen werden soll. Berlin? Hamburg? Oder doch in Lenas Heimatstadt Hannover?

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff sagte: "Es wäre toll, wenn der Song-Contest nächstes Jahr in die Medienstadt Hannover kommt!" Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust konterte. Man werde alles tun, um ihn in Hamburg möglich zu machen. Auf der Reeperbahn steigt seit Jahren die offizielle Grand-Prix-Party des NDR, der für den Grand Prix verantwortlich ist. Auch Köln und Berlin haben Interesse.

Heute um 12 Uhr gibt die Eurovisions-Siegerin in Köln eine Pressekonferenz in den TV-Studios ihres Entdeckers Stefan Raab. Sie will dort noch einmal erzählen, wie sie den Auftritt in Oslo erlebt hat und was nun als nächstes kommt.

Umjubelter Empfang für Lena

Umjubelter Empfang für Lena

Eines steht jedoch schon fest: Die ARD und ProSieben werden ihre Grand-Prix-Kooperation, die in diesem Jahr mit der Castingshow “Unser Star für Oslo“ begonnen hat, auf jeden Fall fortsetzen - mit Stefan Raab als Übervater.

dpa

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser