Nana Mouskouri lüftet Geheimnis um ihre Brille

+
Nana Mouskouri besitzt umd die hundert Brillen, trägt aber meist dieselbe

Hamburg - Die rechteckige Brille ist das Markenzeichen von Nana Mouskouri. Nun verriet die Sängerin, welche große Bedeutung die Sehhilfe für sie hat.

Sängerin Nana Mouskouri (77) schwört auf ihre Brille als Hilfe, wenn sie mal unsicher ist. Die sei für sie so etwas wie ein Kleidungsstück, sagte Mouskouri der Zeitschrift “Freundin Donna“. “Ohne sie fühle ich mich unwohl, irgendwie nackt.“

Sie besitze etwa hundert Brillen, trage aber meist dieselbe. “Auf der Bühne ist diese Brille mein Talisman. Sie ist wie ein Schutzschild. Ich kann meine Augen dahinter verstecken. Denn ich war und bin eigentlich ein scheuer Mensch.“

Ihr unverwechselbarer Look ist für die in Griechenland geborene Sängerin (“Weiße Rosen aus Athen“) zudem Zeichen innerer Stärke. “Die Brille, die glatten Haare sind wie sichtbare Symbole dafür, dass ich mich niemals habe verbiegen lassen.“

dpa

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser