"Bauer sucht Frau"

Narumol: Unter Tränen sagte sie "Ja"!

+
Narumol sagt "Ja" zu Bauer Josef.

Pittenhart - Im Finale der fünften Staffel hat Bauer Josef seine Narumol gefragt, ob sie ihn heiraten will. In der festlich geschmückten Dorfkapelle in Pittenhart war die Thailänderin zu Tränen gerührt.

Berit, Claus, Dieter, Markus, Maurizio, Tobias, Josef, Carsten und Willi: Für wen ist der Traum von der großen Liebe in Erfüllung gegangen und wer muss weiterhin alleine auf seinem Hof leben? Für Berit und Stefan ist die gemeinsame Zeit auf dem Pferdehof vorbei. Nach einem letzten gemeinsamen Ausritt hat der Schlosser aus Hessen für seine Berit etwas ganz besonderes vorbereitet. Am einem einsamen Steg an einem See hat er ein romantisches Dinner organisiert. Die Pferdewirtin ist begeistert und gesteht: „Ich würde mich freuen, wenn wir uns Wiedersehen. Für länger. Für immer.“ Stefan ist glücklich: „Berit ist meine große Liebe und ich komme so schnell wie möglich wieder.“

Nach dem Finale: Was aus den Bauern geworden ist

Nach dem Finale: Was aus den Bauern geworden ist

Willi und Karola sind glücklich

Lesen Sie auch:

Bauer Josef will Narumol heiraten

"Bauer sucht Frau": Die Fans reißen sich um Narumol

Streit bei Bauer sucht Frau: Narumol will aufgeben

Auch Willi und Karola sind glücklich verliebt und so löst der Ziegenwirt sein Versprechen ein. Vor Start der Staffel hat der 40-Jährige, der mit Karola seine erste richtige Freundin hat, versprochen: „Wenn ich eine Frau finde, dann bekommt mein Esel Harry auch eine.“ Und so bringt er nun gemeinsam mit Karola Eseldame „Sally“ zu Harry. Nach ersten zögerlichen Beschnupper-Versuchen finden die beiden schnell zusammen. Karola: „Die beiden passen so gut zusammen wie wir!“

Auch Verliebt: Carsten und Lilja, Maurizio und Claudia

Jungbauer Carsten hat für seine Lilja eine Heißluftballonfahrt organisiert und will damit das Herz der Studentin erobern. Mit Erfolg: In luftiger Höhe bedankt sich Lilja für die tolle Idee und fällt Carsten um den Hals. Die beiden beschließen sich wiederzusehen.

Sich ganz schnell wieder in die Arme zu nehmen, beschließen auch Holzbauer Maurizio und Claudia beim Abschied der Bankangestellten. Maurizio: „Ich liebe die Claudia ganz arg und freue mich, wenn ich sie bald wiedersehen kann.“

Milchbauer Josef ist nervös

Er will seine Narumol fragen, ob sie ihn heiraten möchte. Dafür hat der fromme Bayer mit seiner Nachbarin Anita die kleine Dorfkapelle liebevoll mit roten Rosen, Herzen und unzähligen Kerzen geschmückt. Narumol ahnt nichts von seinem Vorhaben und wundert sich bei ihrer Ankunft sehr über den schicken Anzug den Josef trägt.

Bauer Josef: Blick ins Familien-Album

Bauer Josef: Blick ins Familien-Album

Dann ist es endlich soweit: Narumol und Josef stehen vor dem Altar der Kapelle: „Willst du mich heiraten?“ Narumol ist zu überrascht um zu antworten. Ihre Augen werden glasig. Josef fragt noch mal: „Willst du mich?“ Glücklich antwortet Narumol „Ja“ und fällt dem 48-Jährigen in die Arme. Auch Josef hat Tränen in den Augen: „48 Jahre war ich allein und jetzt habe ich dich!“ Überglücklich drückt der Milchbauer seine Narumol ganz fest an sich.

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser