Oscar für Christoph Waltz!

+

Los Angeles - Wahnsinn: Der Österreicher Christoph Waltz hat den Oscars als bester Nebendarsteller gewonnen! Bester Film wurde „Tödliches Kommando“, der insgesamt sechs Oscars abräumt.

Waltz erhielt die Auszeichnung in der Nacht in Hollywood für seine Rolle als charmant-zynischer SS-Offizier in Quentin Tarantinos Nazi-Satire "Inglourious Basterds". Die schwarze Schauspielerin Mo'Nique wurde für die Darstellung einer gewalttätigen Mutter in dem Sozialdrama "Precious" als beste Nabendarstellerin ausgezeichnet.

Beste Hauptdarstellerin wurde Sandra Bullock für ihre Rolle in The Blind Sight", als bester Haupdarsteller bekommt Jeff Bridges ("Creazy Heart") den Oscar.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Oscars geht der Regie-Oscars an eine Frau: Kathryn Bigelow für "Tödliches Kommando"

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser