Otto: Nach der Scheidung gibt's eine große Party

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ist nun wieder auf Brautschau: Otto Waalkes.

Berlin - Melancholisch ist Otto Waalkes derzeit gestimmt. Seine Frau Eva Hassmann hat am Sonntag die Trennung bekannt gegeben. Der Komiker hofft nun auf eine neue große Liebe. Ob die schon in Aussicht ist?

Nach der Trennung von seiner Frau Eva Hassmann hofft Komiker Otto Waalkes auf eine neue große Liebe. Zwar gebe es noch keine Frau, “aber ich bin guter Hoffnung“, sagte der 63-Jährige der Bild-Zeitung. Nach der Scheidung plane er jedenfalls eine große Party. Derzeit sei er ein bisschen melancholisch.

Am Sonntag hatte Hassmann die Trennung nach elf Ehejahren bekannt gegeben. Waalkes sagte, er könne sich “sofort“ erneut in die 38-Jährige verlieben. Allerdings hätten beide schon bei der Hochzeit gewusst, dass die Beziehung nicht “ewig dauern kann“. Hassman sei damals erst 23 Jahre gewesen, sagte Waalkes.

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser