"Po des Jahres"-Wahl: Pippa nur auf Rang 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Hat "nur" den zweitschönsten Po Englands: Pippa Middleton

London - Pippas Po wurde durch die Hochzeit ihrer Schwester Kate Middleton berühmt. Doch vorn ist ihr Hintern bei der englischen "Po des Jahres"-Wahl trotzdem nicht. Eine andere Prominente hat einen schöneren.

Der "Rear Of The Year Award" wurde in England erstmals 1976 verliehen. Unter der Ägide des Journalisten Anthony Edwards wird das schönste Gesäß der Frauen- und jenes der Männerwelt gekürt.

Die schönsten Pos und wem sie gehören

Die schönsten Promi-Pos und wem sie gehören

Hat den schönsten Po (den sie auf diesen Bildern zeigt): Carol Vorderman

In diesem Jahr galt für viele Pippa Middleton als haushohe Favoritin. Die Schwester der royalen Braut trat bei deren Hochzeit ins Rampenlicht. Sie war auch oft von hinten zu sehen, als sie deren Schleier trug - im knallengen Kleid.
Doch Pippas Po ist nur der zweitschönste Englands, befindet die Jury. Geschlagen wurde die 27-Jährige von einer, die fast doppelt so alt ist wie sie: TV-Moderatorin Carol Vorderman (50) hat das schönste Gesäß - trotz ihres Nachnamens. Ihren Po zeigte sie hier in einem besonderen Shooting in einer knallengen Jeans. Bei den Männern gewann der Tänzer Anton Du Beke.

Die schönsten Pippa-Fotos sehen Sie hier:

Pippa & Harry: Die süßen Geschwister des royalen Brautpaars - mit neuen Bildern

Pippa & Harry: Die süßen Geschwister des royalen Brautpaars

lsl.

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser