Shakira trennt sich von Lebensgefährten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Männer aufgepasst: Shakira ist wieder zu haben.

Bogotá - Popsängerin Shakira hat sich nach elf Jahren Beziehung von ihrem Lebensgefährten Antonio de la Rua getrennt. Kürzlich sprach das Paar noch von Kindern.

Sie hätten sich bereits im August zu einer Trennung auf Zeit entschieden, hieß es am Montag auf der Website der 33-Jährigen. De la Rua werde sich weiterhin um die Geschäfte Shakiras und ihre Karriere kümmern.

Eine dem Paar nahestehende Quelle sagte, die Kolumbianerin und der Argentinier hielten sich zur Zeit in Paris auf. De la Rua ist der Sohn eines argentinischen Ex-Präsidenten. Shakira hatte 2009 in mehreren Interviews gesagt, sie denke an Kinder.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

dapd

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser