Das sind die Nominierten für den Deutschen Filmpreis 2011

Deutscher Filmpreis Nominierte
1 von 12
Nominiert für die beste männliche Hauptrolle in "Vinvent will meer": Florian David Fitz
Deutscher Filmpreis Nominierte
2 von 12
Nominiert für die beste männliche Hauptrolle in "Mein Kampf": Tom Schilling
Deutscher Filmpreis Nominierte
3 von 12
Nominiert für die beste männliche Hauptrolle in "Wer wenn nicht wir": August Diehl
Deutscher Filmpreis Nominierte
4 von 12
Nominiert für die beste männliche Hauptrolle in "Goethe!": Alexander Fehling
Deutscher Filmpreis Nominierte
5 von 12
Nominiert für die beste männliche Nebenrolle in "Vincent will meer": Heino Ferch
Deutscher Filmpreis Nominierte
6 von 12
Nominiert für die beste männliche Nebenrolle in "Poll": Richy Müller
Deutscher Filmpreis Nominierte
7 von 12
Nominiert für die beste männliche Nebenrolle in "Shahada": Vedat Erincin
Deutscher Filmpreis Nominierte
8 von 12
Nominiert für die beste weibliche Hauptrolle in "Die kommenden Tage": Bernadette Heerwagen

München: Sie stehen fest, die Nominierten für den Deutschen Filmpreis 2011. Aber wer wird am Ende die Lola mit nach Hause nehmen? Diese Schauspieler treten gegeneinander an:

Zurück zur Übersicht: Stars

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.