Monti Lüftner ist tot - Sein Leben in Bildern

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Monti Lüftner
1 von 33
Ein tragischer Unfall hat den Musik-Manager Monti Lüftner aus dem Leben gerissen.
Monti Lüftner
2 von 33
Auf dem Recyclinghof in Garching wurde er von einem Lastwagen überfahren.
Monti Lüftner
3 von 33
Alle Reanimationsversuche waren vergebens - der 77-Jährige starb noch an der Unfallstelle.
Monti Lüftner
4 von 33
Monti Lüftner auf seiner Wohnzimmer-Couch: Hier hat schon die Crème de la Crème der internationalen Musik-Szene Platz genommen. Der gebürtige Steirer hatte nicht Musik, sondern Volkswirtschaft an der Uni in Wien studiert. Um sich das Studium leisten zu können, musste Lüftner viel arbeiten; im Stahlwerk beispielsweise, später dann als Buchverkäufer bei Bertelsmann.
monti
5 von 33
Über diese Schiene gelang ihm der Sprung ins Musikgeschäft: Erst als Chef der Ariola-Tochter in Österreich, dann in gleicher Funktion in München. Hier machte er Ariola zum viertgrößten Plattenlabel der Welt. Monti wurde zum Supermanager, zum Jet-Setter und zum besten Freund der Superstars.
Monti Lüftner
6 von 33
Arm in Arm mit dem „Spatz von Avignon“: Monti mit Mireille Mathieu. Viele Künstler verdanken Monti viel von ihrem Erfolg in Deutschland - so zum Beispiel Mireille Matthieu, Tina Turner, Udo Jürgens, Peter Alexander, Bob Marley, Cat Stevens und und Whitney Houston.
Monti Lüftner
7 von 33
Der Gastgeber begrüßt seine Glücksfee ­Veronica Ferres. Wenn Monti Lüftner zu seinen legendären Tennis-Turnieren - ...
Monti Lüftner
8 von 33
... wie etwa den Monti-Cup - lud, schlug die geballte Prominenz auf ...

Ein tragischer Unfall hat den Musik-Manager Monti Lüftner aus dem Leben gerissen. Er starb auf dem Recyclinghof in Garching. Sehen Sie hier Bilder aus seinem Leben.

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare