Makabere Falschmeldung über seinen Tod - Patrick Swayze lebt! 

+
Aufatmen: Schauspieler Patrick Swayze lebt!.

Los Angeles - Filmfans auf der ganzen Welt wurden am späten Nachmittag von dieser Nachricht geschockt: Patrick Swayze (56, „Dirty Dancing“) soll gestorben sein. Doch dessen Sprecherin bestätigt: Der krebskranke Schauspieler lebt!

Auch der deutsche Nachrichtensender n-tv berichtete, dass Swayze seinen langen Kampf gegen den Bauchspeicheldrüsenkrebs verloren habe. Entsprechende Gerüchte, wonach er am Dienstagmorgen amerikanischer Zeit gestorben sei, machten auch auf dem Kurznachrichten-Portal „twitter“ die Runde.

Doch es handelte sich um eine makabere Falschmeldung: Das vermeldete die Website der amerikanischen Sendung “Entertainment tonight“ um kurz nach 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit.

Swayzes Sprecherin erklärte gegenüber der Redaktion der TV-Show: „Patrick Swayze ist an diesem Morgen NICHT gestorben - auch wenn es einige unverantwortliche Nachrichtenquellen so berichteten.“ Die Falschmeldung soll laut dem Sprecher zuerst ein Radiosender in Jacksonville (US-Bundesstaat Florida) verbreitet haben.

Die Sprecherin des Schauspielers weiter: „Patrick Swayze lebt und er genießt sein Leben - und die Behandlung schlägt weiter bei ihm an.“

Auch der bekannte amerikanische Promi-Blogger Perez Hilton schrieb auf „twitter“: „Patrick Swayze lebt noch!“ Hilton giftete über twitter-User, die die Falschmeldung vom Tod des Schauspielers verbreiteten: “Wenn man über den Tod eines Menschen berichtet, sollte man zumindest warten, dass so etwas von Angehörigen oder seriösen Nachrichtenquellen bestätigt wird. Verbreitet keine Gerüchte!“

fro

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser