Am Montagabend bei „Bauer sucht Frau“

Leidenschaftliche Küsse, Liebesbekenntnisse und endgültige Entscheidungen

Bei einigen Landwirten bei „Bauer sucht Frau“ hat es bereits gefunkt.
+
Bei einigen Landwirten bei „Bauer sucht Frau“ hat es bereits gefunkt.

Langsam neigen sich die Hofwochen bei den Bauern zu Ende. Während es bei einigen Paaren bereits knistert, herrschte bei Pferdewirtin Denise nach der Hofwoche mit Sascha noch großes Gefühlschaos.

Neun Landwirte und eine Bäuerin hoffen in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ die große Liebe zu finden. Rinderzüchter Andy hört auf sein Herz und schickt eine der beiden Frauen nach Hause. Bei den anderen Bauern gibt es dagegen erste Liebesbekenntnisse und liebevolle Küsse. Denise befindet sich andererseits im Gefühlschaos.

„Ich habe meinen Traummann gefunden“ - Julia zeigt sich begeistert von Jungbauer Patrick

Jungbauer Patrick schenkt Julia ein gerahmtes gemeinsames Foto zur Erinnerung an die gemeinsame Hofwoche.

Mit einem gerahmten Foto von sich und Julia will Jungbauer Patrick am Ende der Hofwoche seine Gefühle für die Münchnerin ausdrücken. „Mir haben die Tage mit Julia super gefallen. Es könnte von mir aus jeden Tag so sein“, so der Jungbauer. Beide wollen, dass es nach der Hofwoche weitergeht. „Ich habe meinen Traummann gefunden“, strahlt Julia. Patrick ergänzt: „Ich freue mich mega auf ein Wiedersehen mit der Julia. Und ich hoffe, dass es für uns eine gemeinsame Zukunft gibt.“

Alle Staffeln von „Bauer sucht Frau“ gibt es auf TVNOW.

„Bauer sucht Frau“: Alina hat die Nase voll von Peters unklaren Aussagen

Mit einem Picknick an einem See lassen Alina (29) und Kartoffelbauer Peter (34) die Hofwoche ausklingen. Die Erziehungswissenschaftlerin will endlich wissen, woran sie bei Peter ist. Die beiden verstehen sich blendend und lachen viel zusammen, aber ist da auch mehr? „Würdest du sagen, es ist wie verknallt sein?“, will Alina wissen. Peter weicht einmal mehr aus: „Ich mag dich super lieb, ich habe dich ins Herz geschlossen!“ Alina verzweifelt: „Es ist zum Haareraufen. Das war eine Ja-oder-Nein-Frage. Mir reicht es wirklich! Irgendwann ist mal Feierabend“.

Die Erziehungswissenschaftlerin Alina will endlich wissen, woran sie bei Peter ist.

Enttäuscht steht Alina auf und geht. Nachdenklich bleibt Peter sitzen, steht dann aber auf, läuft Alina hinterher und nimmt sie ganz fest in den Arm. „Sorry. Ich bin einfach nicht der Beste, um meine Gefühle zu zeigen. Es ist ein verliebt sein! Ich verspreche, ich arbeite an mir.“ Auch Alina entschuldigt sich für ihr Fortlaufen und freut sich über Peters Einsicht. Glücklich nehmen sich beide in den Arm. „Also geben wir der Liebe doch jetzt eine Chance“, flüstert Peter Alina ins Ohr.

Große Gefühle bei Schweinezüchter Thomas U. und Nicole

Schweinezüchter Thomas U. und Nicole (39, Accountmanagerin aus Wien) sind mächtig verknallt ineinander, doch wohnen weit voneinander entfernt. Am letzten Tag der Hofwoche spricht der 38-Jährige das Problem noch mal an: „Das Problem, dass uns 800 Kilometer trennen, da denke ich, wenn man etwas wirklich möchte, dann klappt das auch. Ich glaube, wir schaffen das! Du bist die perfekte Frau für mich und ich weiß, dass ich mich verliebt habe. Ich lasse dich nicht mehr gehen.“

Nicole und Schweine- und Spargelbauer Thomas U. sind sich in der Hofwoche sehr nahe gekommen. Dabei haben sie sich ineinander verliebt und wollen es als Paar versuchen.

Mit diesen Worten macht er Nicole mehr als glücklich, denn auch sie hat es mächtig erwischt: „Ich hatte so eine fantastische Zeit mit dir, ich werde wiederkommen. Und auch ich habe mich bis über beide Ohren in dich verliebt.

Erste Küsse bei Hühnerzüchter Leif und seiner Christina

Hobby-Geflügelzüchter Leif aus Niedersachsen und Christina kommen sich während der Hofwoche immer näher.

Nur bei Rinderzüchter Andy und Hühnerzüchter Leif sind die Hofwochen noch in vollem Gange. Christina (26) ist scheinbar die perfekte Frau für Leif. Hühnerfüttern, Schafe impfen oder die Küken versorgen - die gelernte Landwirtin packt überall routiniert mit an. Auch Leifs Familie ist von ihr angetan.

Und auch körperlich kommen sich die beiden näher und tauschen erste Küsse. Kein Wunder, dass da bei einem Besuch am Wattenmeer schon Zukunftspläne geschmiedet werden. „Wäre es denn eine Option für dich hierhinzuziehen, wenn es mit uns beiden was wird?“, will Leif wissen. „Ja, definitiv“, so Christinas klare Antwort.

Bittere Tränen bei Maya: Rinderzüchter Andy entscheidet sich für Nicole

Schwerer hat es dagegen Andy. Er hat zwei Frauen auf seinen Hof eingeladen und muss sich nun für eine entscheiden. Schlägt sein Herz für die gelernte Pferdepflegerin Maya oder doch mehr für Nicole? „Mir liegt da etwas auf dem Herzen“, beginnt er das Gespräch mit Maya. „Ich habe mich in Nicole verliebt!“. Schweren Herzens und sehr traurig reist Maya daraufhin ab: „Ich hatte schon beim Datingtag das Gefühl, dass zwischen den beiden etwas in der Luft lag, habe aber trotzdem gehofft, dass ich auch eine Chance bekomme.“

Rinderzüchter Andy beichtet Maya (38, gelernte Pferdepflegerin aus Portugal), dass er sich nicht in sie verliebt hat.

Kaum ist Maya weg, kann Andy seine zurückgekehrte Nicole glücklich in die Arme schließen und auch ihr seine Entscheidung mitteilen: „Maya habe ich nach Hause geschickt. Ich habe mich für dich entschieden!“ Nicole ist überglücklich: „Ich freue mich riesig, dass ich wieder hier sein kann und dass ich alleine hier sein kann!“

Rinderzüchter Andy und Nicole gestehen sich am Ende der Hofwoche, dass sie sich ineinander verliebt haben.

Und am Ende der Hofwoche ist für beide klar: Wir sind verliebt! „Ich bin superglücklich, dass wir ein Paar geworden sind. Mein größter Wunsch ist damit in Erfüllung gegangen“, so Andy. „Ich hoffe, dass Nicole bald wiederkommt, dass ich ihre Tochter bald kennenlerne und dass wir eine ganz tolle gemeinsame Zukunft haben!“

Rüdiger und Tatjana schweben im siebten Himmel

Acker- und Geflügelbauer Rüdiger entführt Tatjana in den Himmel über seiner Heimat und gesteht ihr seine Liebe.

„Ich habe dir doch versprochen, ich kann dich in den Himmel bringen“, so Rüdiger (53), der seine Tatjana (48) am letzten Tag der Hofwoche in die Lüfte entführt. Der Hobbypilot überwältigt die gebürtige Russin mit einem Rundflug über seine Heimat. „Ich muss dir gestehen, dass ich mich ein wenig in dich verliebt habe. Du hast mir echt den Kopf verdreht“, offenbart der 53-Jährige über den Wolken. Damit hat Rüdiger endgültig Tatjanas Herz erobert: „Du machst mich so glücklich, ich bin so glücklich bei dir!“

Sascha oder Nils? Denise entscheidet sich endgültig für einen Mann

Bei Pferdewirtin Denise ist seit der Hofwoche im Sommer viel passiert: „Nach der Hofwoche sind Sascha und ich weiter in Kontakt geblieben. Immer wenn er es einrichten konnte, ist er zu mir gekommen. Es war alles gut, bis zu einem Tag, an dem er wieder meinte, seine Eifersucht komplett raushängen zu lassen. Da habe ich den Kontakt abgebrochen“, berichtet die 32-Jährige.

Aber ich hatte ja auch die ganze Zeit noch Kontakt mit Nils, den ich in der Hofwoche ja als Ersten direkt rausgeschossen habe, was nicht so richtig von mir entschieden war. Und weil das mit Sascha so ein hin und her war, hat sich da bei Nils und mir eine Tür geöffnet und wir hatten echt ein paar schöne Tage.“

Nach der Hofwoche von Pferdewirtin Denise und Zeitsoldat Sascha ging es hin und her. Doch nun ist Denise auf Saschas Hof, um zu schauen, ob dort genügend Platz für die Tiere seiner Liebsten ist.

Sascha kämpfte aber weiterhin um Denise. „Ich stand die ganze Zeit zwischen zwei Stühlen, zwei Männern! Das totale Gefühlschaos. Aber jetzt habe ich mich entschieden“, so Denise auf dem Weg zu ihrem Liebsten. Es ist Sascha, der ihr die Tür öffnet und sie küsst. „Für Sascha habe ich mich entschieden, denn er hat sich geändert, er ist für mich da wie so ein Fels“, erklärt die Bio-Bäuerin.

Denises Besuch hat auch eine ganz besonderen Grund: Ist es vom Platz her möglich, dass Denise mit all ihren Tieren und Möbeln zu Sascha auf seinen Hof ziehen kann? Es sieht auf jeden Fall gut aus, denn Saschas Haus und Hof scheinen echte Platzwunder zu sein. „Wenn Sascha und ich das durchziehen, dann wäre das auf jeden Fall für mich ein neuer Lebensabschnitt. Ich will, dass das funktioniert, weil ich mich in Sascha verliebt habe!“, so Denise.

Die nächste Folge von „Bauer sucht Frau“ läuft am Montag, 21. Dezember, um 20.15 Uhr auf RTL.

jg

Kommentare