Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Pandemie

Bericht: Stiko will Corona-Impfempfehlung ändern

Bericht: Stiko will Corona-Impfempfehlung ändern

Topmodels mit Zombie-Boy auf Tuchfühlung

+

Los Angeles - Heute Abend gehen die Nachwuchsmodels von GNTM auf Tuchfühlung mit Zombie-Boy Rick Genest. Mit dabei die beiden Prienerinnen Anna und Leonie.

Heute Abend, 14. März, um 20.15 Uhr, gehen die Nachwuchsmodels von „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ auf Tuchfühlung mit Zombie-Boy Rick Genest. (Bekannt aus dem Video „Born this way“ - Lady Gaga) Und der ist so gar nicht nett, wie sich herausstellt.

Fotoshooting mit Rick Genest bei GNT am 14. März

Das Fotoshooting "Beauty and the Beast" mit Zombie-Boy Rick Genest bei "Germany's next Topmodel" © © ProSieben/ Oliver S.
Das Fotoshooting "Beauty and the Beast" mit Zombie-Boy Rick Genest bei "Germany's next Topmodel" © © ProSieben/ Oliver S.
Das Fotoshooting "Beauty and the Beast" mit Zombie-Boy Rick Genest bei "Germany's next Topmodel" © © ProSieben/ Oliver S.
Das Fotoshooting "Beauty and the Beast" mit Zombie-Boy Rick Genest bei "Germany's next Topmodel" © © ProSieben/ Oliver S.
Das Fotoshooting "Beauty and the Beast" mit Zombie-Boy Rick Genest bei "Germany's next Topmodel" © © ProSieben/ Oliver S.

Was in der heutigen Folge noch passiert:

Schnipp-schnapp, Haare ab!

Heidis Mädchen haben einige Probleme beim Shooting mit diesem gewöhnungsbedürftigen Kollegen. Wer kann den verrückten Kanadier zähmen? Ob das gelingt seht ihr bei „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ am 14. März um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Pressemeldung FOOLPROOFED GmbH

Kommentare