Münchenerin ist angefressen

Bachelor (RTL): Von Niko Griesert abserviert – so heftig schießt Stephie zurück

Bachelor-Kandidatin Stephie bekommt im Internet Hass zu spüren.
+
Bachelor-Kandidatin Stephie ist nach ihrem Aus zwischen Tür und Angel sauer auf Niko Griesert.

Sie hat das Ziel verpasst. Niko Griesert ersetzt beim Bachelor Stephie vorm Finale durch Michèle. Stephie ist sauer und ledert gegen den Rosenkavalier.

Köln – Er wird als der vermutlich unentschlossenste Bachelor, den die gleichnamige RTL-Show je gesehen hat, in die Geschichte eingehen: Wochenlang wusste Niko Griesert nicht, für wen sein Herz schlägt und wem er in der letzten Nacht der Rosen die finale Rose geben wird. Genau dieses Schauspiel nahm letztlich auch im Finale kein Ende: Der Rosenkavalier wurde von seinen Gefühlen hin- und hergerissen, beorderte erst Rückkehrerin Michèle wieder ins Rennen und kickte dafür Stephie raus, um dann doch nicht Michèle, sondern Mimi die alles entscheidende Rose zu überreichen.

Bei der Siegerin rätseln die Fans noch immer, was der Bachelor an ihr findet. Ob Niko Griesert und Mimi noch zusammen sind*, ist offiziell nicht bekannt – glaubt man den Gerüchten, dann hat der 30-Jährige letzten Endes doch mit Michèle angebandelt*. Der verschmähten Steffi, die während der Staffel Hass-Kommentare im Netz ertragen musste, wird dies egal sein. Stephie ist von Niko Griesert enttäuscht und schießt heftig gegen den Bachelor*. * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare