Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Emotionaler Beitrag auf Instagram

„Bauer-sucht-Frau“-Moderatorin Inka Bause: „Ich war zu Tränen gerührt“

Moderatorin Inka Bause aus der TV-Show „Bauer sucht Frau“ erinnert auf Instagram an einen ganz besonderen Mann in ihrem Leben, der 2003 verstorben ist.

Seit 2005 moderiert Inka Bause erfolgreich die Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ von RTL* und hilft einsamen Landwirten im TV ihre große Liebe zu finden. Gerade erst ist die 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“* zu Ende gegangen und wieder haben einsame Herzen zueinander gefunden. Für Moderatorin Inka Bause war diese Woche sicher nicht ganz so glücklich. Am Mittwoch – 1. Dezember – teilte die 52-Jährige laut echo24.de* einen emotionalen Beitrag und erinnerte an ihren Vater Arndt Bause (✝).

„85 Jahre wärst Du heute geworden. Du warst so ein genialer, lustiger Mensch. Jeden Tag fehlst Du mir“, textet Inka Bause unter ein Foto von sich und Arndt aus glücklichen Tagen. Heute singe sie seine Lieder und denke oft an ihn. „So oft begegnen mir Menschen, die mir von Dir erzählen, sich an Dich erinnern, Deine Lieder lieben“, textet die „Bauer-sucht-Frau“-Moderatorin an ihren Vater. Erst gestern habe ein guter Freund von ihr – welcher Arndt nie begegnet sei – auf rührende Weise an ihn erinnert.

Bauer sucht Frau: Emotionaler Post von Inka Bause – „war zu Tränen gerührt“

In kleiner Runde habe ihr Freund einem jungen Musiker aus Bayern erzählt, wer Arndt gewesen sei und was er an ihm so bewundert habe. „Ich war zu Tränen gerührt“, textet Inka Bause und ergänzt: „Das hast Du geschafft. Ich bin so unsagbar stolz Deine Tochter zu sein.“ Am 30. November 2021 wäre Arndt Bause 85 Jahre alt geworden. In der DDR war er erfolgreich als Schlager- sowie Popmusik-Komponist unterwegs. Zu Lebzeiten komponierte Arndt Bause mehr als 1350 Tanzmusiktitel.

SendungBauer sucht Frau
SenderRTL Television
Erstausstrahlung2. Oktober 2005
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Doch als 1989 die Mauer fiel, zerbrach für Arndt Bause eine Welt, so „Bauer-sucht-Frau“-Moderatorin Inka Bause 2017 in der WDR-Talkshow „Kölner Treff“. Berichten von bunte.de war die Karriere von Arndt Bause nach der Wende auf einen Schlag zu Ende. Ein Wendepunkt im Leben des Komponisten, welcher ihn bis zu seinem Tod am 11. Februar 2003 nicht losgelassen hatte, erzählte die Moderatorin von „Bauer sucht Frau“ 2017 in der WDR-Talkshow „Kölner Treff“ weiter.

Bauer sucht Frau: Moderatorin Inka Bause erinnert an besonderen Menschen

„Wenn du einem Menschen sagst, wir brauchen dich ab heute nicht mehr, wir können auf dich verzichten, dann ist das ein hartes Los für jeden Menschen“, sagte Inka Bause 2017 noch. Für seine Leistungen wurde Arndt Bause 1983 der Nationalpreis der DDR III Klasse für Kunst und Kultur verliehen. Ihm zu Ehren wurde im Jahr 2011 zudem der große Saal des Freizeitforums Marzahn in Berlin-Marzahn in  ‚Arndt-Bause-Saal‘ umbenannt.

Ein Jahr später wurde Arndt Bauses Leistungen mit der ‚Goldene Henne‘ ausgezeichnet. Die Goldene Henne ist mit der bekannteste Publikums- und Medienpreis und wird seit 1995 einmal im Jahr verliehen. Moderatorin Inka Bause nahm 2011 diese Auszeichnung für ihren Vater entgegen. Mit ihrer Arbeit als erfolgreiche Sängerin und Moderatorin der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ wandert Inka auf den Spuren ihres Vaters. Wie eng die Beziehung zu ihrem Vater war, zeigt der Beitrag auf Instagram nur allzu deutlich.

Bauer sucht Frau: RTL zeigt im kommenden Jahr wieder zwei neue Staffeln

Auch im nächsten Jahr wird Moderatorin Inka Bause übrigens wieder im Fernsehen zu sehen sein. Der Sender RTL aus Köln* hatte erst vor wenigen Wochen angekündigt, dass im Sommer 2022 die 4. Staffel von „Bauer sucht Frau International“ ausgestrahlt wird. Die Teilnehmer von „Bauer sucht Frau International“ 2022* sind schon bekannt. Und nach der erfolgreichen 17. Staffel wird es sicher auch eine 18. Ausgabe der Kuppelshow mit Inka Bause als Moderatorin geben. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © picture alliance/SchwabenPress | Guenter Hofe

Kommentare