Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Abschied nach 20 Jahren

Beliebte Schauspielerin verlässt Kultkrimi „Wilsberg“: Letzte Folge

Rita Russek und ihr Schauspiel-Kollege Leonard Lansink beim 25-jährigen Jubiläum von "Wilsberg".
+
Rita Russek und ihr Schauspiel-Kollege Leonard Lansink beim 25-jährigen Jubiläum von "Wilsberg".

Seit 20 Jahren war sie Teil des Kultkrimis „Wilsberg“. Nun zeigt das ZDF die letzte Folge mit einem beliebten Mitglied des Ensembles.

Münster – Der grummelige Antiquar Wilsberg ist schon lange über die Grenzen von Münster* hinaus bekannt. Bereits seit 1995 bessert Wilsberg (Leonard Lansink) seine immer knappe Kasse mit Arbeiten als Privatdetektiv im Münsterland* auf.

Nun verabschiedet sich eine beliebte Schauspielerin von der Kultserie und strebt unter anderem eine Musikkarriere an. Am Samstag zeigt das ZDF die letzte Wilsbergfolge mit ihr*, wie die Kollegen von msl24.de* berichten. Viele Fans werden ihren finalen Auftritt um 20.15 Uhr im ZDF nicht verpassen wollen. (*Msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.)

Kommentare