Fantasy-Action im Heimkino

„Bright“: Elfen und Orks mit Will Smith auf Netflix

Los Angelos - In einer alternativen Realität leben Menschen und mystische Wesen gemeinsam auf der Erde. LA-Cop Max Landis (Will Smith) bekämpft zusammen mit seinem Ork-Kollegen Nick Jakoby (Joel Edgerton) das Verbrechen in der Stadt der Engel. Mehr im Video.

Riesiger Deal für Netflix: Die Streaming-Plattform soll sich mit über 90 Millionen Dollar die Film-Rechte an „Bright“ gesichert haben. Können sich die Fantasy-Fans jetzt auf einen atemberaubenden Streifen freuen? Immerhin lässt die Star-Besetzung darauf hoffen und auch ein renommierter Regisseur wie David Ayer (Suicide Squad, The Fast and the Furious) macht neugierig. Ab 22. Dezember 2017 bietet Netflix den Blockbuster im Programm an.

Video: Glomex

Rubriklistenbild: © Glomex

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Kommentare