Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Instagram-Post

GNTM 2021: Heidi Klum stellt Top 24 vor – das fällt auf

Heidi Klum posiert in New York für die Forografen bei der Gabrielles Angel Foundation
+
GNTM-Gesicht Heidi Klum stellt ihre Top 24 vor.

Nun steht sie fest, die Top 24 der neuen GNTM-Staffel. Via Instagram zeigt Heidi Klum ihre Nachwuchs-Models. Einiges sticht direkt ins Auge.

Berlin – Am 4. Februar 2021 startet die nunmehr 16. Staffel von „Germany´s next Topmodel*“. Wie immer mit dabei: Heidi Klum, Top-Model und das Gesicht der ProSieben-Castingshow. Auf Instagram hat die Blondine nun eine Fotostrecke von Star-Fotograf Rankin geteilt, die zeigt, welche Mädels zu den Top 24 von GNTM gehören. Während Klum sich im roten Abendkleid präsentiert, kommen die Nachwuchs-Models im unschuldigen Weiß daher. Darüber berichtet nordbuzz.de*.

Einige Details fallen direkt auf: Heidi Klum scheint vermehrt auf brünett zu setzen, Kandidatinnen mit blonder Haarfarbe sind eindeutig in der Unterzahl. Trotz vollmundiger Ansagen aus der Vergangenheit, auch auf Curvy-Models setzen zu wollen, fehlt eine kurvigere Dame unter den GNTM-Mädels. Zudem fehlt ein Model mit Tattoos, dies hatte es erst in der 15. Staffel von „Germany’s next Topmodel“ gegeben. // *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Kommentare