Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Magerwahn

GNTM (ProSieben): Kilo-Knaller – Heidi Klum speckt für Tom Kaulitz ab

Heidi Klum Finale GNTM ProSieben Kandidatinnen
+
GNTM-Modelmama Heidi Klum wird von Tag zu Tag dünner.

Statt auf Pizza und Pasta setzt GNTM-Chefjurorin Heidi Klum auf strenge Diäten und knallharte Workouts. Doch was steckt hinter ihrem jüngsten Körperkult?

Berlin – Jahrelang präsentierte „Germany‘s next Topmodel“-Chefjurorin Heidi Klum ihre weiblichen Rundungen mit Stolz auf den großen Laufstegen dieser Welt. Doch seit einiger Zeit wird die GNTM-Modelmama von Tag zu Tag dünner inklusive spitzer Schulterknochen, sichtbarem Schlüsselbeine, sehnigen Arme und einem abgemagerten Gesicht. Doch was ist der Grund für den Magerwahn von Heidi Klum? Nimmt sie extra ab, um Ehemann und „Tokio Hotel“-Gitarrist Tom Kaulitz zu gefallen?

Wie sowohl Freunde und Nachbarn als auch ihr Personaltrainer David Kirsch wissen wollen, habe Heidi Klum panische Angst davor, ihren Tom an eine jüngere Frau zu verlieren. Aus diesem Grund stehen jeden Tag strenge Ernährungspläne und knallharte Workouts auf dem Plan des „Germany‘s next Topmodel“-Chefjurorin. Hauptsache ihr gefällt‘s... * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare