Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Neue Herausforderung

Kitchen Impossible: Mälzer gegen Freunde – diese Sterneköche muss er besiegen

Tim Mälzer
+
Der Fernsehkoch Tim Mälzer muss bei „Kitchen Impossible“ jetzt gegen seine Freunde antreten.

Kitchen Impossible hat in der neuen Staffel wieder hochkarätige Gegner für Tim Mälzer auf Lager. Diese Köche muss der Vox-Koch besiegen – er kennt sie bereits.

Hamburg – „Kitchen Impossible“ hat Tim Mälzer in diesem Jahr eine ganz besonders heikle Ausgabe gestellt. Der Star-Koch muss gegen viele seiner guten Freunde kochen, die er bereits seit Jahren kennt, wie nordbuzz.de berichtet. Dazu gehört zum Beispiel Tim Raue, der bereits seit vielen Jahren immer wieder als Gegner von Mälzer in der VOX-Kochshow dabei war. Er wird in diesem Jahr in einem Triell gegen Mälzer und Alexander Hermann antreten. Diese Wettkampfform gab es bei „Kitchen Impossible“ so noch nicht. Auch Ludwig Maurer, der in der ersten Folge gegen Mälzer kochen wird, sorgt für Neuigkeiten in der Show. Er macht sich nämlich selbst zum Originalkoch und lässt seinen Duellanten ein fränkisches Gericht von ihm nachkochen. Weiterhin ist neu, dass die Dreharbeiten Corona-bedingt dieses Jahr in Deutschland und Österreich stattfanden und nicht wie üblich in exotischen Ländern rund um den Globus. Die erste Folge der Show läuft am Valentinstag, den 14. Februar um 20:15 Uhr auf VOX, kann aber vorab auch schon auf TVNOW geschaut werden. // * nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Kommentare