Detail sorgt für wilde Spekulationen

„Schwiegertochter gesucht“: Baby-News für Kultpaar Ingo und Annika? 

+
„Schwiegertochter gesucht“ Kultpaar Ingo und Annika heizen Baby-News-Gerüchte an.
  • schließen

Bei „Schwiegertochter gesucht“ suchte Junggeselle Ingo mehrere Jahre seine große Liebe. Vergebens. Seine Liebe Annika fand er dann aber doch. Nun heizt ein Foto Baby-Gerüchte an.  

  • Bei „Schwiegertochter gesucht“ suchte Kandidat Ingo jahrelang nach der großen Liebe.
  • Ingo wurde zum Publikumsliebling in der RTL-Kuppelshow.
  • Ist jetzt etwa ein Baby bei den TV-Star unterwegs?

München -  „Schwiegertochter gesucht“-Liebling Ingo (28) hatte Jahre lang kein Glück in der Liebe. In der RTL-Kuppelshow hoffte Ingo seine Traumfrau zu finden - vergebens. Dann kam Annika. Der „Schwiegertochter gesucht“-Kultstar schwebt seitdem auf Wolke sieben. Seit über einem Jahr sind Ingo und Annika nun zusammen. Die beiden sind schwer verknallt. Die Fans spekulieren schon über eine Hochzeit. Seit August sind Ingo und Annika verlobt. Jetzt hat das Paar ein Foto auf Facebook gepostet - und bei den Fans schrillten sofort die Alarmglocken. 

„Schwiegertochter gesucht“: Baby-News bei Ingo und Annika? 

Auf dem gemeinsamen Foto sitzen Ingo und Annika auf dem Sofa. Ingo grinst in die Kamera. „Hallo ihr Lieben. Wir wünschen euch allen ein frohes neues Jahr. Wir sind uns sicher, dass es für uns froh werden wird!“, schreiben Ingo und Annika. 

Auf dem Bauch von Annika ist ein Baby-Lätzchen drapiert. Das Detail sorgt bei ihren Follower sofort für Applaus. Die Fans halten DAS für eine eindeutige Botschaft: Nachwuchs ist im Anmarsch, ein Baby ist unterwegs. Auf dem Baby-Lätzchen ist zudem „Das ultimative Ingo-Stups-Lutz-Annika-Lätzchen“ zu lesen. Glückwünsche fluten die Kommentare.

„Schwiegertochter gesucht“-Kultpaar 

Im vergangenen Sommer erst mussten Ingo und sein Vater mit schweren Schicksalsschlägen zurechtkommen. Nach diesem Schock und den Sorgen war die Freude der Fans natürlich sofort groß. Allerdings hatten vielen wohl nicht so genau hingesehen. Auf dem Baby-Lätzchen sind Fotos von einem anderen Pärchen - Ingos Eltern Mama „Stups“ und Papa „Lutz“ - gedruckt. 

Bei dem Baby-Lätzchen handelt es sich offenbar nicht um die große Baby-News bei dem „Schwiegertochter gesucht“-Kultpaar. Die Fans haben sich wohl zu früh auf den Nachwuchs gefreut. Ingo und Annika werden erstmal nicht Eltern, klärt RTL auf. Die beiden werden „nur“ Pateneltern.  

 „Ja, wir wünschen uns beide ein gemeinsames Kind, aber erstmal sind wir 'nur' Pateneltern für unsere Freunde geworden“, erklärt Ingo gegenüber RTL. Aber die Fans dürfen sich weiter Hoffnung auf ein Baby machen. Beide würden daran arbeiten, auch selbst bald eigenen Nachwuchs zu bekommen.

„Schwiegertochter gesucht“-Ingo sorgt für Diskussionen

Zunächst hatten einige Fans vermutet, dass es sich bei dem Baby-Lätzchen um einen Artikel aus dem Onlineshop des Paares handeln könnte. Ingo und seine Annika verkaufen Tassen und Shirts mit Fotos von sich im Internet. Für ihren eigenen Fanshop kassierten die beiden schon heftige Kritik, vor allem die Preise fanden einige überteuert.

Daniela Katzenberger sorgte hingegen für einen Lacher bei ihren Fans, als sie „Schwiegertochter gesucht“ sah und eine frappierende Ähnlichkeit feststellte. 

ml

Zurück zur Übersicht: Film, TV & Serien

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT