Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Rätsel um Fürstenhof-Dame

Sturm der Liebe (ARD): Robert in Sorge – wo steckt Cornelia?

„Sturm der Liebe“-Star Cornelia, verkörpert von Deborah Müller, lächelt in die Kamera.
+
„Sturm der Liebe“-Star Cornelia ist verschwunden. Wo steckt sie?

„Sturm der Liebe“-Schock! Cornelia ist spurlos verschwunden. Was ist mit ihr geschehen? Freund Robert macht sich auf die Suche.

München – Am Fürstenhof ist mal wieder mächtig was los. „Sturm der Liebe*“-Charakter Cornelia steckt in der Zwickmühle. Zwar ist sie in ihrer Beziehung mit Rober überglücklich, doch gibt es Streit mit Sohn Benjamin. Dieser ist nicht mit der Liebe seiner Mutter zu Robert einverstanden und macht ihr Vorwürfe noch und nöcher. Es geht sogar so weit, dass sich Benjamin von Cornelia abwendet und sagt, dass er mit ihr nichts mehr zu tun haben möchte.

Die Konsequenz: Cornelia möchte alles wieder gerade biegen, steigt ins Auto und möchte Benjamin besuchen, um mit ihm ein klärendes Gespräch zu führen. Davon bekommt Robert Wind und fährt ihr hinterher. Am Straßenrand stößt er auf ihr Auto, von Cornelia ist aber keine Spur. Was also tun? Es kommt zur großen „Sturm der Liebe“-Waldsuche nach Cornelia*, Robert hastet durch das Dickicht und schreit sich die Kehle wund. Wird er sie finden? * nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Kommentare