Ärzte transplantieren erstmals vier Gliedmaßen

Ankara - Türkische Ärzte haben eigenen Angaben zufolge erstmals gleichzeitig vier Gliedmaßen transplantiert. Während einer 20-stündigen Operation mit über 50 Medizinern in Ankara habe ein junger Mann zwei Arme und zwei Beine erhalten

Das sagte Chefarzt Murat Tuncer am Samstag. Vor zwei Monaten war eine Transplantation von drei Gliedmaßen in Antalya gescheitert. Wegen einer Gewebeunverträglichkeit musste dem Patienten nach der Operation ein Bein wieder entfernt werden. Zwei Arme hingegen wurden damals erfolgreich transplantiert. In einer weiteren Operation am Freitag habe sein Team zudem ein Gesicht transplantiert, sagte Tuncer. Dabei handelte es sich um die zweite derartige Operation in diesem Jahr in der Türkei.

dapd

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser